brayn.io


Wie arbeiten wir bei brayn.io?

Agile Sprints

In Sprints durch die Softwareentwicklung und zu Deiner individuellen Softwarelösung! Wir messen den Aufwand für ein Projekt immer in sogenannten Sprints. Je nach Aufwand entscheiden wir gemeinsam, wie viele Sprints zur Umsetzung nötig sind und wie lange diese laufen. Alle Aufgaben werden in solche Sprint-Zyklen zerlegt und nacheinander abgearbeitet. 

Keine anderen Projekte. Keine Ablenkung. Wir geben in dieser Zeit 100% für Dein Projekt, arbeiten in einem perfekt zusammengesetzten Team und liefern Dir so im Tagesrhythmus Ergebnisse, die sich sehen lassen. 

Abbildung: Sprint 1 bis 2 Wochen, 24 Stunden, potenziell lieferbares Produkt (Softwarelösung)

Zielgerichtete
Anforderungen

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Deine individuelle Softwarelösung effektiv und effizient zu planen! Wie beim Bau eines Hauses besprechen wir mit Dir alle wichtigen Themen vorab und beginnen anschließend mit dem Bau des Fundaments! Dies erreichen wir mit Dir in unserem Anforderung-Workshop. Bereits hier verfolgen wir den schlanken Ansatz: Entwirf nicht mehr, als Du in der nächsten Phase auch umsetzen und nutzen willst. 

Stelle die wichtigsten Rollen, Datenstrukturen und Funktionen klar priorisiert vor alles, was auch später noch nachgerüstet werden kann oder zum aktuellen Zeitpunkt noch gar nicht richtig klar ist! Wir helfen bei der Strukturierung, indem wir in einer ausreichenden aber knappen Timebox von wenigen Stunden Deine Produktidee funktional formulieren.

Anspruchsvolles Design

Egal, wie viele großartige Funktionen in einer Softwarelösung verbaut sind, niemand wird sie benutzen (der nicht muss), wenn das Design nicht ansprechend ist. Wir legen schon während der Konzeptionsphase mit einem klaren Design die Grundlage dafür, dass das nicht passiert. Dafür haben wir verschiedene UX/UI-Pakete im Portfolio, die wir passend zu Projekt und Budget für Dich in Einsatz bringen – für Deine maßgeschneiderte Software mit Design!

Lean Production

Abbildung: Lean Production Kreislauf "build, measure, learn" für Deine Softwarelösung

Wir erstellen keine ellenlangen Konzepte oder führen monatelange Analysen durch, die am Ende viel digitales Papier produzieren und ins Leere laufen. Wir vertreten den „Lean”-Ansatz: 

Um schnell am Markt zu sein und Praxiserfahrung zu sammeln, erstellen wir Dir für jede Lösung zunächst ein Minimum Viable Product (MVP). Dieses beinhaltet die wesentlichen und wichtigen Anforderungen Deines Projektes und ist unmittelbar einsatzfähig! 

So kannst Du Dein Produkt direkt auf die Alltagstauglichkeit testen und das (erste) Feedback der Nutzenden einholen. Das Resultat: Es entstehen zuverlässig Ergebnisse und schließlich eine Softwarelösung, die auch den Nutzenden auf Dauer gefällt. 

In den nachfolgenden Zyklen verfeinern wir Dein Produkt mit Dir und wenden dort immer genau die Lernergebnisse an, die sich aus dem zurückliegenden Zyklus ergeben haben. Das ist der Motor der agilen Arbeit!

Unser Tech-Stack (in Auszügen)

Logo vom Stack Vue - für Deine Softwarelösung
Logo vom Stack squerly - für Deine Softwarelösung
Logo vom Stack Scala - für Deine Softwarelösung
Logo vom Stack zend - für Deine Softwarelösung
Logo vom Stack quasar - für Deine Softwarelösung
Logo vom Stack react
Logo vom Stack php
Logo vom Stack play
Logo vom Stack docker - für Deine Softwarelösung
Logo vom Stack doctrine - für Deine Softwarelösung
Logo vom Stack Figma
Logo vom Stack java
Logo vom Stack kubernetes
Logo vom Stack mysql
Logo vom Stack node
Logo vom Stack cypress
Logo vom Stack bootstrap
Logo vom Stack angular
Logo vom Stack akka
Logo vom Stack Adobe

brayn-Blog - das könnte Dich auch interessieren

Bowling 2.0: wie TigerHX die Bowlingsbranche revolutioniert

Unsere Kunde Andreas, der Besitzer des Hendrix Bowlingcenters in Göppingen, führt mit TigerHX  eine neue Ära im Bowling ein.

Von der Idee zur Finanzierung: So nutzt Du Fördermittel optimal
Von der Idee zur Finanzierung: So nutzt Du Fördermittel optimal

Wir zeigen Dir Schritt für Schritt, wie Du an Fördergelder kommst und Dein Projekt erfolgreich finanzierst.

Gemeinsam stark: Warum wir Teil von reflecta.network sind – und Du es auch sein solltest!
Warum wir Teil von reflecta.network sind – und Du es auch sein solltest!

Erfahre, warum reflecta.network Vorteile bietet und wie wir als Softwareunternehmen gemeinsam positiven sozialen Wandel bewirken.